top of page

Was bei der Energie Waschkugel Premium zu beachten ist! Die ersten Waschgänge..

Unten finden Sie den Beitrag:

1. In der Energie Waschkugel Premium sind keine Bleichmittel enthalten – das ist auch gut so. Dadurch behalten bunte und schwarze Kleidungsstücke ihre Farbe und verblasen nicht mit der Zeit.


2. Im Umkehrschluss sollte bei Weißwäsche ein Bleichmittel verwendet werden, da sie mit der Zeit einen Grauschleier bekommen kann.

Produktempfehlung: ÖKo-Bleichmittel


3. Hartnäckige Flecken, wie Kragenschmutz, Gras, Ketchup, Senf, Kaffee, Blut, Rotwein, etc., die auch bei Waschmittel vorbehandelt werden müssen, sollten auch bei Verwendung der Energie Waschkugel Premium vorbehandelt werden.

Produktempfehlung: Öko-Fleckenseife, flüssiges Öko-Fleckenmittel


4. Die Wäsche kommt normalerweise duftneutral aus der Waschmaschine. Wer hingegen einen Duft in der Wäsche haben möchte, kann dafür einen Durftspüler auf ätherischer Öle verwenden.

Produktempfehlung: Öko-Duftspüler, ätherische Öle


5. Die ersten Waschgänge: Wer Die Waschkugel die ersten Male benutzt und bei einer Waschmaschine (Frontlader) während des Waschvorgangs in das Bullauge schaut, wird sehen, dass die Wäsche eventuell noch schäumt. Das liegt an den Rückständen des noch in der Wäsche vorhandenen Waschmittels.


Comentarios


bottom of page